Für die Größten

... sind ganz andere Dinge interessant, zum Beispiel: Gelten physikalische Gesetze auch in einer alten Mühle? Diese und andere Fragen werden an Projekttagen zum fächerverbindenden Unterricht der Klassenstufen 5 bis 8 beantwortet. Die Schüler erfahren eine anschauliche Wissensvermittlung nicht nur aus dem Fachbereich Physik. Hier werden an ausgewählten technischen Geräten in der Mühle praktische Aufgaben rund um das Getreide und die Technik erledigt. Am Ende zeigt ein kleines Wissensquiz, wer gut aufgepasst hat.
Unsere Größten

Projekttag für die Klassenstufen 5 - 8 im Rahmen des fächerübergreifenden Unterrichts

Folgender Ablaufplan hat sich bereits mehrfach bewährt:

  • individuelle Anfahrt zur Bockwindmühle Hohenroda
  • Einweisung auf dem Mühlengelände, Ablaufplanung
  • Einteilung der Schüler in Arbeitsgruppen
  • Führung durch die alte Mühle
  • Praktische Betätigung ausgewählter technischer Geräte in der Mühle
  • Erläuterungen zum Getreide und dessen Verarbeitung
  • Verschiedene Getreidemengen abschätzen und abwiegen
  • Hafer quetschen und naschen
  • Erläuterungen zur Ausstellung landwirtschaftlicher Geräte
  • Abschließendes Mühlen- / Energiequiz mit Auswertung
  • Besichtigung und Erläuterung der Biogasanlage in der
  • Agrargenossenschaft Hohenroda
  • Dauer: ca. 3 Std.

Der Preis pro Person beträgt 5 € (für 20 bis 30 Pers.) zzgl. Fahrtkosten; bei weniger als 20 Personen Festpreis von 100 €. Auf Wunsch organisieren wir Ihnen einen Bus für die An- und Abreise zur Mühle. Die Organisation und Abrechnung erfolgt über unseren Verein.

Wie gefällt Ihnen unser Programm?
Bitte sprechen Sie uns an, gern richten wir uns nach Ihren Wünschen.
Für Rückfragen und Voranmeldungen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Verein Mühlenregion Nordsachsen e.V.
Leipziger Str. 4, OT Badrina
04509 Schönwölkau


zur Übersicht

Landkarte

Landkarte

Kontakt

Verein  Mühlenregion Nordsachsen e.V.
Leipziger Strasse 4
04509 Schönwölkau OT Badrina